Erste Ergebnisse

Die Fülle der Inhalte und Beiträge kann hier nicht wiedergegeben werden, aber ein kleiner Einblick. Welche Entwicklungen werden Familienunternehmen und Unternehmerfamilien bis 2030 verändern? Werden negative Impulse vorherrschend sein, wie Ressourcenknappheit und Investitionsstau oder werden sich die Geschäftsmodelle und Werte ändern? Wird es vermehrt Probleme bei der Personalgewinnung oder innerhalb der Wertschöpfungsketten geben? Werden wirtschaftspolitische Entscheidungen das Geschäft verschlechtern oder sich sogar Familienstrukturen auflösen und damit auch Familienunternehmen? Oder sind vielleicht auch positive Entwicklungen denkbar, die bisher noch keine Rolle in der Vorausschau der Experten gespielt haben?

Die Experten sind nun gefragt, ihre Antworten überprüfen, Ergebnisse zu kommentieren oder Kommentare zu bewerten.

Erste Ergebnisse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.